Auf zur 6. Nacht der langen Tische am 02. September

Am Samstag, 2. September, ab 18 Uhr, lädt der Stadtmarketingverein wieder zur „Nacht der langen Tische“ ein. Um dem Namen auch gerecht zu werden, werden wie im ersten Jahr 30 Bierzeltgarnituren vorab in den Fußgängerzonen Zur Alten Post und Derschlager Straße in Reihe gestellt. Wer bei hoffentlich sommerlichem Wetter und in besonderer Atmosphäre den Musikwettbewerb Musikus(s) der Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen miterleben und sich von Kleinkunst verzaubern lassen möchte, kann sich einen der Tische vorab beim Stadtmarketing reservieren.

Um eine einheitliche lange Reihe auch gewährleisten zu können, sollten auch selbst mitgebrachte Tische vorher angemeldet werden. Jeder laufende Meter wird am Abend mit 4 Euro berechnet.  Das Anmeldeformular finden Sie rechtsseitig im Formularbereich.

Die Sparkasse weist darauf hin, dass für den Musikus(s)-Wettbewerb noch ein Startplatz zu vergeben ist. Interessenten können sich bei der Sparkasse an Marketingleiter Arnd Clever wenden: 02354 – 9170480

Die Nacht der langen Tische in Meinerzhagen

Ein großer Dank geht schon jetzt an die Freiwillige Feuerwehr, die Meinerzhagener Baugesellschaft, den Stadtwerken Meinerzhagen und der Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen für die Unterstützung zur Ermöglichung der 6. Nacht der langen Tische.